LANDWIRTSCHAFTLICHES UNTERNEHMEN TOMASI2018-07-26T18:17:34+00:00

LANDWIRTSCHAFTLICHES UNTERNEHMEN TOMASI, seit 1948

In den Hügeln des Prosecco, die als Kandidaten auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen, liegt das landwirtschaftliche Unternehmen von Gianfranco Tomasi in einer exklusiven Lage auf einem sonnenverwöhnten Gebiet inmitten der Natur und nur wenige Schritte vom Wohnort Corbanese entfernt.

Das Aushängeschild der lokalen Weinerzeugung ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Tradition und Innovation nebeneinander bestehen und nur das Beste von sich geben können. Das Unternehmen setzt auf die Werte seines Gebiets und ist heute ein Bezugspunkt für alle, die nach einem exzellenten Produkt mit unverkennbaren Merkmalen suchen. Um diese Oase der Ruhe zu erreichen, biegt man von der Hauptstrasse, die durch Corbanese di Tarzo führt, in Via Borgo Molini ab. Nach einer kurzen Steigung erscheint das majestätische Gebäude, in dem sich heute das Unternehmen befindet, in seinem ganzen Glanz.

Das Anwesen mit Innenhof bewahrt auch heute noch seine einstige Eleganz. DerGebäudeteil, in dem sich der Weinkeller befindet, stammt aus dem 18. Jahrhundert. Die großen Deckenbalken und die original erhaltenen Steinmauern zeigen, dass damals wie heute nichts dem Zufall überlassen wurde, und belegen das meisterliche Geschick und die Erfahrung der Handwerker von einst.
Bei der sorgfältigen Restaurierung durch den Eigentümer Gianfranco Tomasi wurden alle Elemente, die dem Zahn der Zeit getrotzt haben, wieder instandgesetzt und stellen heute einen historischen Reichtum von unschätzbarem Wert dar, da sie von der lokalen Tradition und den Tätigkeiten zeugen, die innerhalb dieser Mauern im Laufe der Zeit ausgeübt wurden.

Prosecco Tomasi
0
Baujahr des Hauses
0
Gründungsjahr der landwirtschaftlichen Gesellschaft
0
Hektar Rebfläche
0
Erzeugte Weinsorten
0
Prosecco-Sorten
Prosecco Tomasi

Zuvor wurde das Unternehmen seit 1948 vom Vater von Gianfranco, Vittorio, geführt. 2007 übernahm der Sohn als Önologe die alleinige Leitung. Sechs Hektar eigenes Land, auf dem Rebstöcke für die Erzeugung von Prosecco bester Qualität gedeihen (Perlwein und Schaumwein) DOC Treviso und DOCG, Cabernet und Merlot IGT Colli Trevigiani, Pinot Grigio. Obwohl das Unternehmen immer noch ein Familienbetrieb ist (gemeinsam mit Gianfranco arbeiten seine Frau Paola),
verzeichnet es ein deutliches Wachstum: die Zahl der italienischen Kenner steigt immer mehr, und nicht nur derer, inzwischen gibt es auch Kunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, die wissen, dass es sich hier um ein Produkt von exzellenter Qualität handelt. In den kommenden Jahren ist ein weiterer Anstieg der Produktion geplant, sowie die Einführung von Verdiso und Chardonnay.